Gestern Heute

Am Anfall 18,  um 1910
Der Steinmetz Anton Kopp (Nachfolger Huber) hatte neben dem Schreiner Sailer im unteren Markt seine Werkstatt. Die
Grabsteine wurden zum Teil im Hof bearbeitet und aufgestellt, bis sie dann zum Friedhof gebracht wurden.

Scroll to Top