Gestern Heute

Stadtgasse und Mühlbach,
Schrannentag um 1850 Reges Treiben in der Stadtgasse. Bauernwagen kommen und fahren zur Schranne. Ein mit  Maltersäcken beladener Wagen fährt zur Stadtmühle. Der Gerbermeister Ranz (im Vordergrund re.) hängt die gewässerten Felle zum Trocknen auf, während seine Magd am
Brückle im Mühlbach die Wäsche spült. Der Mühlbach lässt sich in der Furt bequem auch von Reitern durchqueren.

Scroll to Top